Body, Face, Must-Have Monday, Skin, Trends

[MHM]: Organische Sonnencreme im Test – COOLA & Soleil Toujours

Die letzten Tage hat sich die Sonne in ihrer vollen Kraft gezeigt und für viele damit das wohltuende Sonnenbaden eröffnet. Mit dem anstehenden Sommer wird allmählich der kleine Lichtschutzfaktor der BB-Cream mit einem höheren LSF ersetzt und pikante Stellen, wie Schultern und Dekolleté sorgfältig eingecremt. So sehr wie die Sonne schätzen und lieben, auf unserer Haut kann sie grosse Schäden verursachen und unsere Gesundheit gefährden. Neben Verbrennungen und einem erhöhten Hautkrebsrisiko, kurbelt die Strahleneinwirkung (UV-Licht) auch einen vorzeitigen Hautalterungsprozess an und schädigt die Zellen der Haut.

Dass der Gebrauch von Sonnencreme keine Frage der Wahl ist, haben wir wohl geklärt. Nun stellt sich jedoch die Frage nach dem Sonnenschutzmittel, denn Produkte und Marken gibt es zu Hauf. In unserem Must-Have Monday haben wir die  beiden Sonnenschutzhersteller COOLA & Soleil Toujours genauer unter die Lupe genommen und unsere Erfahrung in diesem Beitrag festgehalten.

DSC_0293

DIE HERSTELLER: 

Der kalifornische Kosmetikhersteller COOLA bietet wirksamen Sonnenschutz für jede Haut und jeden Lebensstil. Dabei hat sich das Unternehmen auf luxuriöse biologische und natürliche Sonnenschutzmittel spezialisiert. Zu den Fans zählen mittlerweile Stars und Sternchen, wie Heidi Klum, Selena Gomez und Julianne Moore.

Soleil Toujours ist der Kosmetikhersteller für hochwertigen und natürlichen Sonnenschutz. Die Produkte sind mineralienbasiert und schützen die Haut effektiv vor gefährlicher UV-Strahlung. Darüber hinaus bietet Soleil Toujours eine erstklassige Anti-Aging-Pflege und feine Teintkorrektur.

UNSERE ERFAHRUNG: 

COOLA Classic Body SPF 30 Unscented: Diese Sonnencreme hat eine leichte und sehr flüssige Konsistenz, wodurch sie sich ideal auf die Haut auftragen und mühelos verteilen lässt. Das Produkt zieht sofort in die Haut ein und hinterlässt ein angenehm zartes Gefühl. Darüber hinaus besticht die Creme mit einem leichten und sehr natürlichen Duft, welcher sich deutlich von herkömmlichen Sonnenschutzmitteln abhebt.

COOLA Spray SPF30 Unscented: Ein wirklich tolles Sonnenspray, welches durch den feinen Sprühnebel perfekt auf die Haut aufgetragen werden kann. Das Spray zieht sofort in die Haut ein, ohne klebrige oder fettige Rückstände zu hinterlassen. Dieser Sonnenschutz eignet sich auch ideal für Leute mit einer Sonnencreme-Phobie, da er sofort auf der Haut verschwindet und ein Gefühl wie nicht eingecremt hinterlässt. Das Produkt überzeugt auch hier mit einem frischen, nicht aufdringlichen Duft.

DSC_0304

Soleil Toujours Face Mineral Sunscreen SPF 45: Ein Sonnenschutz für das Gesicht, welcher rasch in die Haut einzieht, ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen. Diese Sonnencreme hat eine reichhaltige und cremige Konsistenz, wodurch sie sich ideal für trockene und reife Haut eignet. Ein intensiver Sonnenschutz und effektive Anti-Aging-Pflege für einen jugendlich frischen Teint.

Soleil Toujours Perpetual Radiance Complexion Perfecting Tinted Fluid SPF 20: Diese leicht getönte Creme lässt sich mit Hilfe des Pinsels super einfach auf das Gesicht auftragen. Der Farbton verschmilzt perfekt mit dem eigenen Teint und hinterlässt ein tolles Finish. Ein wahres Must-Have für jeden Kosmetikbeutel!

DSC_0301

 


Alle unsere Produkte findet ihr ganz einfach zum Nachshoppen auf Biobeautyboutique

logoshop


 

3 Gedanken zu „[MHM]: Organische Sonnencreme im Test – COOLA & Soleil Toujours“

  1. Ich finde es etwas verwirrend, dass Coola mit Organic wirbt, dann aber nur Teile davon natürlich sind und teils normale, chemische. Sonnenschutzfilter zum Einsatz kommen. Wäre schön, wenn Coola mal echte Naturkosmetik Sonnencreme herstellen würde. 🙂
    Aber toller Beitrag und Fotos.
    LG
    Nadine

    Gefällt mir

    1. Liebe Nadine
      Danke für deinen Kommentar 🙂
      Dies liegt daran, dass der Begriff Naturkosmetik weder klar definiert, noch gesetzlich geregelt ist. COOLA besteht dennoch aus 70 bis 97% natürlichen Inhaltsstoffen in Bio-Qualität, setzt in der Produktion auf lokalen Anbau + Solar-Energie und verzichtet in der Entwicklung auf jegliche Tierversuche. Wir sehen COOLA aus diesen Gründen als Vorreiter des natürlichen Sonnenschutzes und als nachhaltiges Unternehmen an, hinter welchem wir mit gutem Gewissen stehen können 🙂
      Liebe Grüsse
      Katrin

      Gefällt 1 Person

      1. Das verstehe ich. Laut Definition ist es dann eher naturnah, aber keine Naturkosmetik. Trotzdem natürlich immer noch besser als jede Chemiekeule! Ich habe mir das Setting Spray mit SPF von Coola gegönnt, jedoch finde ich es furchtbar. Leider 😦 Wenn du einen tolle NK Sonnenschutz kennst, den ich tagsüber über das Make Up geben kann, freue ich mich über Tipps!
        Danke und liebe Grüße
        Nadine

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s